EigenHeimchen

Hund oh Hund, diese Woche ist vielleicht was Seltsames passiert!

 

 

Meine Menschen leben ja in einem netten Haus, extra mit Garten für mich hinten dran und alles schön strubbelig … so wie ich mir das eben vorstelle. 🙂

Für mich gibt es auch mehrere Kissen und Decken im Haus verteilt, auf die ich mich legen kann, wenn mir nach Ruhe ist … oder meine Menschen meinen, mir sollte danach sein.

 

 

Dieser Tage kam ich also mit Herrchen nach Hause. Fröhliche Begrüßung von Frauchen, alles prima … aber was sehe ich da plötzlich im Wohnzimmer? Genau da, wo sonst immer meine tolle Liegedecke liegt?

box1

Was sollte DAS denn da? Schnell lief ich zu Frauchen, um ihr zu melden, dass da etwas Fremdes in unserem Wohnzimmer ist.

Sie kam auch gleich mit mir gucken, blieb dann aber einfach nur neben mir im Raum stehen. Mir blieb wohl nichts anderes übrig, als mir dieses Teil mal alleine näher anzugucken.

Frauchen machte immer wieder dieses Click-Geräusch, wenn ich zu dem Teil hinguckte oder darauf zuging. Dann warf sie immer Leckerchen von der Box weg. 😉

Schnell wurde ich mächtig mutig und lief einfach mal hinein in dieses Dingsbums.

box2

Voilà … schon kam der Jackpot geflogen in Form von gaaaanz vielen hunderttausend Leckerchen, die ich dann im ganzen Raum vom Boden einsammeln konnte. Klasse!

 

 

Unter diesen Bedingungen – dachte ich mir – darf dieses Kastendings bleiben.

box3

Natürlich wurde an dem Abend noch gespielt, geknuddelt usw. Irgendwann wurde ich müde. Meine Menschen guckten sich Bilder in diesem Flimmerkasten an. Da hatte ich nun gerade keine Lust drauf. Also ging ich einfach in diese Riesenbox und legte mich hinein, um ein wenig zu dösen.

Ich könnte schwören, dass meine Zweibeiner sich kurz anstubsten und mit den Augen zwinkerten. Zwischendurch kamen immer wieder mal nette Worte zu mir rüber und auch mal dieses Eeeeaaaaaaasyyyy. Da bin ich doch glatt für ein klitzekleineskurzes Weilchen eingeschlafen. 😉

Für die Nacht lege ich mich natürlich weiterhin auf mein gemütliches Kissen neben Frauchens Bett, aber für ein kleines Nickerchen zwischendurch hat so ein richtig eigenes Eigenheim doch was! Das werde ich bestimmt noch öfter ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.